Grünstadt RHEINPFALZ Plus Artikel Leader-Workshop: Interesse der Bürger eher gering

Auftakt-Workshop für neue Leader-Förderperiode im Weinstraßencenter Grünstadt: Geograf Christoph Mathias vom Institut für Ländli
Auftakt-Workshop für neue Leader-Förderperiode im Weinstraßencenter Grünstadt: Geograf Christoph Mathias vom Institut für Ländliche Strukturentwicklung (rechts) mit einigen Teilnehmern.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

3,6 Millionen Euro an EU-Mitteln sind seit 2014 in die Leader-Region Rhein-Haardt geflossen und haben Investitionen in Höhe von 13,5 Millionen Euro ausgelöst. Das Erfolgsmodell soll ab 2023 fortgesetzt werden. Das ist nicht auf allzu großes Interesse gestoßen.

Leader-Regionalmanager Peter Dell, Geschäftsführer des Landauer Beratungszentrums Kobra, war etwas enttäuscht von der geringen Resonanz. Trotz jeder Menge Werbung über die Medien

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

enfdan ma ngMaot unr weat 53 nhMesenc edn geW isn netlrsite;zscenagWnr&ie ;us&lGdmantur.t sE rwa zu enime wibaeneu;nelhmsuitlngz&di kaftuhsAwkortpo negeald rnwdeo, dme im uJni ein rstees prhmlGea;ucs& eczwhins erd espepuneuSgtgrru dnu ned uenBst&eu;rlemirgmr rde taSdt ;rlnmsuttudGa& oiwes sau dem eebitG erd emeiVgebnsrdendan hneFii,esmr nnnLeiiaedgrl udn ihemnMso segaevargnugno .war eZil: reD nneigB dre rEgbrniuaet eneir anokleL einrIntegter &cahuLe;ndlilnm newrsekttsuaEtglnicig le).iL(

nI dme Kzet,opn itm dem hsic ide dieeneaLRrg-o mru;lfu& ied eune rdoFriloree&mdeup; wnbeerbe ,ilwl ewred hiaszKmtclu enie lgrgusmreiez&&l;o; gBudnetue enhba sla iber,hs estga erd zerntoiVesd edr eoalnLk ueAppornskigt GAL(), snishmoeM Vuurdtbanrm&elgriseerbm;se laRph hoeBt .DSP)( cuAh ied remngra;nVe&delunu im uWibane dnu eid iDuginiltiregsa eesni teiwhigc n.heTem Wo im lateDi m;utiglnuk&f eid ecupkweSnrth tegzste ewr,nde ;nlun&nmeok ied Br&ulmg;eru bttie.smnmmei caNh med Wkhosrop und dn,nugoraaeelffd nfleesbla ceotffnmnhl&ui;le ertcszupnnnapgFgheui im tesrHb lslo dsa Lile bis Dezrebme hee.nst Bsi enEd rbaFreu usms eid reuwBbneg

x