Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel Landesligist VfR Grünstadt unterliegt beim FC Speyer 09

VfR-Keeper Lars Dößereck ahnte zwar die Ecke, doch konnte er den von Jawad Zein platziert getretenen Strafstoß nicht halten.
VfR-Keeper Lars Dößereck ahnte zwar die Ecke, doch konnte er den von Jawad Zein platziert getretenen Strafstoß nicht halten.

Nach schwacher erster Halbzeit steigert sich der VfR Grünstadt, geht gegen den FC Speyer 09 in Führung, verliert dann aber doch. Fatal: Dem VfR gehen langsam die Spieler aus.

Langsam gehen Spielertrainer Nico Müller vom Fußball-Landesligisten VfR Grünstadt die Akteure aus. Bei der 2:3 (0:1)-Niederlage beim FC Speyer 09 am vergangenen Samstag vor 100 Zuschauer

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

&izasenl;sg in trrwaoT renAd ,Ztot osiaTb seHs udn Riobn eGrrbe daeerg ohnc iedr eurektA fau rde kna.B uacL opPome ehf,let rvOile laodRn sZeie etruriek eine u&uklla;Enmtgr ,aus uTtbiah hDulrokscmur&c; Bmssd)n;aile&(rur und rcMao Sorg ee(urssi)fMrsksla isnd tertlvze dun lexnerdAa Dnro iseow bni

x