Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel Gut Paroli geboten

Nelly Fath vom SV Obersülzen ist vor der Mainzerin Salma Al Najem am Ball.
Nelly Fath vom SV Obersülzen ist vor der Mainzerin Salma Al Najem am Ball.

Die Frauen des SV Obersülzen haben das Topspiel der Verbandsliga gegen den FSV Mainz 05 II vor 20 Zuschauern knapp mit 0:1 (0:0) verloren. Trainerin Eliane Dauth zeigte sich aber mit der Leistung ihrer Mannschaft vollauf zufrieden.

Das Erreichen von Platz vier ist für die Obersülzerinnen vor dem abschließenden Saisonspiel weiterhin möglich. „Wenn man sich die letzten Ergebnisse der Mainzerinnen anschaut, die

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

in erd uuc;r&ulkmeRnd leal reih Pritaen enenwnog ,bhane ad ussm amn neuser Lgtesuin doch hhoc teszume;ha&ncli.n bstleS rde aFS-TeiVnrr mak hnca siSlesphucls uz imr udn hta snu log;oqul,eb&td teags Elnaei uDhta hcna dre t.rPiea

mI nertes cggnDaurh rwa es eni erhs tstcseaihk p.eiSl eD

x