Grünstadt RHEINPFALZ Plus Artikel Grünstadt: Festliches Neujahrskonzert mit LJO-Brass ist ausverkauft

LJO-Brass.
LJO-Brass. Foto: marc Foehr

Musik aus drei Jahrhunderten steht auf dem Programm, wenn das renommierte Blechbläserquintett LJO Brass am Samstag, 20 Uhr, in der Grünstadter Friedenskirche auftritt. Mit im Gepäck: Bach, Händel, Mozart, Humperdinck – und einen besonderen Gast. Sopranistin Elena Harsanyi wird mit von der Partie sein.

Es war Mozarts „Zauberflöte“, die die Begeisterung der jungen Elena Harsányi für die klassische Musik erweckte. Heute ist die 1991 in Aachen geborene Künstlerin

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

iene ggefetar a;nmnsrreOgulpnei& und sfte ma sclehOnedrnbuig aaStthstretae inere,agtg ow ise rhi u;ebDtl&um in elcmehw kuutlm&cS; abg? naM ntha se: tsoaMrz temaeubdbu;&dulloZ&r&;uqlfq.o;o Aetbssi erd bOe&nhnmelu;pur sti ia;nauHyt&arecs arbe mmrie eiredw auch tmi enrneda onePtkr

x