Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel „Ein lebloser Auftritt“: VfR Grünstadt unterliegt FSV Offenbach

VfR-Torschütze zum 1:1: Armin Hazbija Mujevic (in Grün).
VfR-Torschütze zum 1:1: Armin Hazbija Mujevic (in Grün).

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Bei extrem starken Windböen und einer Eiseskälte sowie katastrophalen Platzverhältnissen unterlag der VfR Grünstadt am 21. Spieltag der Landesliga Ost am gestrigen Sonntag dem Tabellenvierten FSV Offenbach im eigenen Stadion mit 1:2. Gerade 48 Zuschauer wollten diese Partie, deren Aktionen alles andere als zum Aufwärmen dienten, sehen.

Offenbach, das unbedingt einen Sieg benötigte, um seine Chancen auf die Vizemeisterschaft und die Teilnahme an den Aufstiegsspielen zur Verbandsliga Südwest zu wahren, war über

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ide sgmaeet ezipitlSe ads vereiasgresg nud rieaeggretne m,aeT tiwkre in isnnee kienotAn fhenica euirhgr dun e.hrsceri eiD aeznPerrtlh ggendae bslez;n&siega ldilcegih ni end tamennAsnniugf ieeign etug eSnen,z ndna dcheoj fdna die ancsatMfhn mu Katl&upmain; orM isoJf Havotr nithc rmeh zu eiren rlnake resihielpcnes en.Lii

So ibbel ,es iew chcohCfea taisCrhni ztRu es cdu,tlmasukur&e; eqiudb&;no lbseorel ttorufuqilAt&;d reneis nanM,ne dei edi klrean Aumlf&;bl,uae eid sie noch esdei cohWe tinrairte t,enhta ni semied liepS ihntc .ezentsmtu eorVu&bodq;n heletf edumz eid rkauhqcfad,s&rlls;ouhtgcD so ,Rzut edr ned jngeun cisNoal ldctoBeh las ptrzisueSmt tof uaf hsci elnslatltlgiee s.ah aD urwde der im gariunutinabfA ihdnlibfcee Taiosb Fhat hanc einmes ncoldnsBarhblivefea hser ssir.etmv

saD 1Se4s-4-1-ym-t tgeh an iemdse Tga ithnc aDfasu 1-e-ms-4t14y-S ehsnic mzude intch uhagfenuze, umzal ahcu icNo &ulrmMel;lu sal iskaeshlscr cehSsre nleiael mi ielttedfMl nhcit sniene esetbn aTg sewthicre ndu ebi nelive noAkenit ermim rediwe nvo ziew lieregnpneGse itatcaektr wdreu. Der anesnotns espelefduiigr und nhsehccit etskelgiasrs tAreuk eiblb cuelih

x