Grünstadt RHEINPFALZ Plus Artikel Demokratie-Demo: Bürgermeister und Pfarrer sprechen über Familienschicksal

Tosender Beifall für Bekenntnisse zur Menschen würde: Kundgebung auf dem Schillerplatz.
Tosender Beifall für Bekenntnisse zur Menschen würde: Kundgebung auf dem Schillerplatz.

Etwa 1000 Menschen sind laut Polizei-Schätzung am Samstag zur Grünstadter Demonstration für Demokratie gekommen. Redner wie Bürgermeister Wagner und Pfarrer Markutzik wurden persönlich: Sie gaben auch Einblicke in die Geschichte ihrer Familien.

Die junge Mutter steht mit ihrem schwerstbehinderten Sohn im Rollstuhl an der Supermarktkasse. Da dreht sich eine ältere Frau vor ihr in der Schlange um, schaut auf das Kind und sagt: „Früher

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

raw es se.rbes Da aenrw eid cnhit nldu.ohaer;do&vqn sE isdn iEebrenlss iwe e,dsei eid iajMmr kuSkbsi luta eendrw s.leasn uSbq&doo; seatw ist ieedrl ikene eltteeh,Sni nwen ich mti hmtyTio urgestewn blqduio,&;n zl;rultemha& sei ma tgsmaSa bei edr gKuedbugnn &ufmrl;u eiroamtDek und irheitF,e

x