Frankenthal RHEINPFALZ Plus Artikel Worms: Fabian Schöne erhält Jazzpreis

Fabian Schöne (Mitte), hier mit BlueNite-Vorsitzendem Volker Wengert (links) und Kulturkoordinator David Maier, hat sich einem t
Fabian Schöne (Mitte), hier mit BlueNite-Vorsitzendem Volker Wengert (links) und Kulturkoordinator David Maier, hat sich einem technisch versierten, frischen Post-Bop verschrieben. Foto: Stadt Worms/frei

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der Wormser Jazzpreis 2019 geht an den Mannheimer Saxofonisten Fabian Schöne. Der 32-Jährige habe die regionale und bundesweite Jazzszene entscheidend geprägt, so die Begründung der Jury.

Der Mannheimer habe in den vergangenen Jahren nicht nur als Sideman für andere Künstler, sondern auch als Leader seines eigenen Quartetts Akzente gesetzt, wird Volker Wengert, Jurysprecher

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

und dnerriVestzo erd izJitnteiizaav uet,NeiBl in renie ielgeeittsmsPrnu edr ttSad zritt.ie cemon&S;luh althere edn imt 0500 Erou nietrdteo resPi mrfu&;lu esni ;o,esb&ridveruqset tfrigesee lsxofonSapie dnu iesne skthoroeipnimcso &k&ua;;iitlmlqdnugee,oFh iiez;ls&thg es anird tee.wir

uhSolem&nc; drwue 8971 in erlsngbFu nb.oegre Er tudieerts zzJ-a udn ruPaimoupkls an red nclaeShtita hcelscHuho &u;flumr suiMk ndu ltesladrneDe Ktuns ni.Mhnema tBirsee dwalhnu&mer; neisse suutSmdi attnetelfe re enie eger ;taklntizteuio&rtmKeg nud awr rihseet tmi lesnbEesm eiw edm ttLlie iVtgnea tOrcersah uaf Kuoebte&nrhnunmz;l und svaleisFt mi nI- udn Adnsalu uz .lnrmh;&eou mnlcu;eo&hS rwedu hafhermc imt eernPis ece.naeitgsuzh So wured er mzu Bepeliis 4021 sla gitlieMd dre dnaB heT adlskiWwenr oncPau&Gbdqe-di;rr We;l&unnqrido eimb ntnntileoaianre erbetJztbWwaze- ni rteks.uBa

eiSt 0126 eenseig eodirapnkjtBtSe 2501 tis dre hnheMlrmaneWia- aetitpidSn dre ndsunfeuitSittg sed tnesucheD .Vskelo eiD choisehhuMskluc Maniehnm htalumel&;w ;&homulScen, um mibe vno veaD Lmnabei teigetelen gtniMee red lienortIntnaa isoAonitcsa fo hS

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x