Handball RHEINPFALZ Plus Artikel Pfalzliga: Damen der SG Lambsheim/Frankenthal holen ersten Punkt

SG-Interimstrainerin Saskia Leßmann freute sich über die beste Halbzeit der Saison.
SG-Interimstrainerin Saskia Leßmann freute sich über die beste Halbzeit der Saison.

Nach drei Niederlagen haben die Damen der SG Lambsheim/Frankenthal am Sonntag zu Hause gegen die FSG Hauenstein/Rodalben den ersten Punkt in der neuen Saison in der Handball-Pfalzliga geholt. Für das Team wäre jedoch mehr drin gewesen als das 23:23 (16:10). Das sah auch die neue Frau an der Seitenlinie so.

Zwei Wochen lang muss die SG Lambsheim/Frankenthal

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

heon eihr Um&g;iubelsurentnil alenE carhgeeSnerrfb smne,kumao dei ihsc emnei imnsecndziehi fgirfiEn zieenurnteh m.uss ietmteIrsrininnra kaiSas zegnlasi;&Lnm rmut&;mleua e&u;gglmueenbr der ALERFZPHNI e,ni ssda eis orv edr aiPtre sher us&rnl;vemo sengewe i.es acNh dme fifpnfA rwa nvdao insct

x