Frankenthal Ohne Niederlage zum Titel

Ungeschlagen hat sich die SG Eppstein/Kleinniedesheim den Titel in der Badminton-Bezirksliga gesichert. Neun Siege und drei Unentschieden standen für (von links) Bastian Löcher, Timon Angermann, Martin Löcher, Victoria Maurer, Hannelore Schlick, Arthur Paszek und Carina Dehn zu Buche. Auch Marius Günther gehörte zur Stammbesetzung. Carsten Wegner, Badminton-Abteilungsleiter des TSV Eppstein, bewertete den Titel als „sehr erfreulich“. Zumal die Meisterschaft von Vereinsseite nicht das Ziel gewesen sei. Innerhalb der Mannschaft habe man Platz eins aber schon ins Auge gefasst, verrät er. Der Erfolg zeige auch, welches Potenzial die jungen Spieler wie Timon Angermann, Marius Günther und Victoria Maurer haben. „Das stimmt uns freudig“, meinte Wegner.

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x