Basketball RHEINPFALZ Plus Artikel Oberliga: Eintracht Lambsheim unterliegt klar und verliert Spielmacher

War wenig amüsiert: Sven Schumacher.
War wenig amüsiert: Sven Schumacher.

Das tat weh. Einen Sonntag zum Vergessen erlebten die Oberliga-Basketballer der Eintracht Lambsheim bei ihrem Gastspiel beim TuS Treis-Karden. Das Team von Trainer Sven Schumacher unterlag dem Tabellenführer nicht nur deutlich mit 58:92 (28:45), sondern verlor auch seinen Spielmacher – der sich schwer verletzt hat.

Knapp zwei Stunden dauerte die Rückfahrt für die Basketballer der Eintracht Lambsheim

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

chan erd aleNeirgde ni ene.air-TdKrs Dei ngtiSmmu sie sella drenae als tug gewes,ne cehrtiebt rTnarie neSv crSh.heaucm iKen .drWuen nieSe nMhcstafna overrl muz intzeew Mal ni ,lFeog udn dsa .tiudlhce

nbEose ehclutid aewnr hauc edi teroW dse bmU&lsu.sreluein;gt iuodb&Wr;q hnbae zu eRthc

x