Eiskunstlauf RHEINPFALZ Plus Artikel Nathalie Weinzierl hofft auf weiteres Bauchkribbeln

Nach dem Kurzprogramm zu „Lady Marmelade“ hatte Nathalie Weinzierl bei den deutschen Meisterschaften noch geführt.
Nach dem Kurzprogramm zu »Lady Marmelade« hatte Nathalie Weinzierl bei den deutschen Meisterschaften noch geführt.

Es ist eine Saison wie noch keine zuvor, in der sich Nathalie Weinzierl über jede Chance freut, einen Wettbewerb zu laufen. Gerade ist die Frankenthalerin zum sechsten Mal deutsche Vizemeisterin geworden. Und hat nun Zeit, sich Gedanken über die Zukunft zu machen.

Gerade „die Anspannung, das Bauchkribbeln und die Nervosität“, bevor sie aufs Eis geht, liebt Nathalie Weinzierl an Wettbewerben. Und natürlich die Reaktionen der Zuschauer. „Ich

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

huacreb die Lteeu in edr .eallH irW lnwelo ja eezin,g iew ollt dre proSt sit udn saw nma ufa mde isE eslal amhcen a.nnk uilcZehg enwllo wri acuh neie hhceiescGt uhzl;l&rm;anue,doeql& &;aswhummctlr sei ahcu ocnh nahc rhrie lowtmf;nu&lez Teaehimnl bei stnhudcee rttcieefhMnsase h;and&s im arV

x