Frankenthal RHEINPFALZ Plus Artikel Fußball: SC kassiert 2:5-Heimniederlage gegen Tabellennachbar VfB Haßloch

Wenn SC-Stürmer Kevin Bernhardt (rotes Trikot) das 2:2 gelungen wäre, hätte das Spiel vielleicht einen anderen Dreh bekommen. Fo
Wenn SC-Stürmer Kevin Bernhardt (rotes Trikot) das 2:2 gelungen wäre, hätte das Spiel vielleicht einen anderen Dreh bekommen.

Fußball-Bezirksligist SC Bobenheim-Roxheim musste am Sonntag eine 2:5 (1:3)-Heimniederlage gegen Tabellennachbar VfB Haßloch hinnehmen. Für die Gastgeber endete damit die kurze Siegesserie von zwei Erfolgen am Stück. Lange Zeit zum Grübeln hat der SC nicht. Bereits am Freitag steht das nächste Ligaspiel an.

Es gibt Tage, an denen zeigt sich schnell, dass einem nicht viel gelingen will. Der SC Bobenheim-Roxheim

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

lerebet am anStgon nniee hloecns Tga muz eeVg.nerss eeiVl nzntitUhenntrereoiek, gtarepa mti mflenehde imvknwlefeZeataprh m;atulepr&gn sad iBld emib .figeAuerst qudWkchbri;o&li e&lrakeruln;m annk ich rmi eesid tuniLges ht.cin Die Jsung bahen ugt ettnirria, enrwa ktorzetnneir nud umt;ir&ot,oqidv

x