Frankenthal RHEINPFALZ Plus Artikel Elterntaxis an Grundschulen: CDU schlägt „Kiss&Ride“-Plätze vor

Eigene Zonen zum Bringen und Abholen der Kinder vor Grundschulen: Dieser CDU-Vorschlag ist laut Stadt nicht so einfach umzusetze
Eigene Zonen zum Bringen und Abholen der Kinder vor Grundschulen: Dieser CDU-Vorschlag ist laut Stadt nicht so einfach umzusetzen.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die Idee klingt überzeugend: eigene Zonen fürs kurze Anhalten und Abliefern des Nachwuchses mit dem Auto vor der Schule. Mit solchen sogenannten Kiss&Ride-Plätzen hofft die CDU, die ihrer

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

Bbcntaohueg cnha sleit oihnsachetc ;liure&Vatshelmsn an igennie Faknreethraln hugintninenlgceisduBr in den fGrif zu okbmnme.e

aDs o:bPmrel bo;ediuDq& Ssrhaesrgu;liokrzdenrnv&tgen match se eimen nhitc azng so &tedquclhi;o,l rueratm;u&llete r;tesrmlubemirO&eegurb olNcasi yeeMr (FG)W in dre tnSuigz eds Pnngsul-a ndu ssU.uswacutselesmh um;lu&rF innee eeBhcri, eiw ihn sihc ide rhkerCmaotnedist n,&e;whmlsnucu itgb se inacul;mhlm& hnac ned eRchrhceen eds BO keeni edehrtenpecns ugl.sdnheBcrei Bie mazulgnoschflrgiel;;i&g& grbiefan krngereuniMa eeirtn trheeeskeexVrpnr duzme ruz ncll;urma,guk&thuuZ so reMe.y Die gienize rnreeomoglefk sl;ug&nLmou telels enie nesgnaeont orakzpuKnrez dr.a mI Ealrmtfxle ise ine rsvDtorbehchftrau ;gichl.l&omum saD eeltg adnn arglnldesi &mflruu; aell ds&ahn; oasl chau ;r&uflum weohnrnA eds ngeleiwiej l.esietrV

Eengii te&tSdlam;u enatu&m;lht eoMllde autisoerrpb dun mzu eilT nadn wederi enrwref,ov bieespiwsilees revnHona itm tenhleretln.tlesalE giithRc eshcrieteg ketnienrEnss zu dme amheT eebg es sejnfledla ti:chn ;&qEbsduo motkm esrh afu dei nrnekoket mt&lsudUenm;

x