Basketball RHEINPFALZ Plus Artikel Eintracht Lambsheim ist in der Oberliga derzeit nicht zu stoppen

Huso Ljuca (links) war mit 16 Punkten wieder maßgeblich am Erfolg der Lambsheimer gegen den TuS Treis-Karden am Erfolg bgeteilig
Huso Ljuca (links) war mit 16 Punkten wieder maßgeblich am Erfolg der Lambsheimer gegen den TuS Treis-Karden am Erfolg bgeteiligt.

Die Mannschaft von Eintracht Lambsheim ist in der Basketball-Oberliga derzeit nicht zu stoppen. Der 78:71-Erfolg gegen den TuS Treis-Karden war der achte in Folge. Die Mannschaft strotzt vor Selbstbewusstsein. Einer will dafür sorgen, dass sie nicht überheblich wird.

Zur Erinnerung: Eintracht Lambsheim

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

tis itrguAeefs in rde rO.ebgail mA aegnsdambtSa ttlsele hcis tim emd uST idnrKe-rsaeT enkei kufadhsuntcfaL ni der hllaptroeS dre eenurShK-lcdaW-ell orv dh&;nsa mi eige,tGnel edi ulGm;tesa& tlelsne ncha wei rvo eid rte&umaslts;k ulnnabeifvOsgft.ie saD ebhan eid mmLaebsireh im isnleHip achu eldutich

x