FRANKENTHAL RHEINPFALZ Plus Artikel Ausstellung im Kunsthaus

„Touché“ - berühren, ge(be)troffen: Die LandArt-Installation in Marnay-sur-Seine erinnert an ein Mikadospiel.
»Touché« - berühren, ge(be)troffen: Die LandArt-Installation in Marnay-sur-Seine erinnert an ein Mikadospiel.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Liebe zur Natur, Faszination für den Kreislauf des Lebens, dem Werden und Vergehen, aber auch den flüchtigen Momenten sind in den Arbeiten der Heidelberger Künstlerinnen Barbara Guthy und Soana Schüler zu erkennen. Unter dem Titel „Vom Festhalten und Loslassen“ präsentieren die beiden Frauen Skulpturen, Malerei, Objekte und LandArt ab 5. April im Frankenthaler Kunsthaus.

„Die Schau ist eine Retrospektive auf 20 Jahre Kunstschaffen“, klärt Barbara Guthy im Gespräch vorab auf. Der Rückblick ruht auf vier Säulen: ihren Holzskulpturen,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

der realMie ovn aoanS rchSlmlu;&eu udn dre iemsatnbicsrhftaeGe tdALrna las oiakuomnttonFtode weiso end noqudnvtn;;&Ieqdo.nelto&iuebr Uretn dseime von edn mntKenlur&leu;isnn rdneeitienf gBfferi eevcktsnre sich ektejOb aus rmnetaetila,aiNru qsiau rnALatd ne temiirnau m;l&fuur end eceInrhinnbe.

asW ist ardtnA?L ferenhctVai erdgm&ukcals:utu; das ntriAbee in udn mti red taNu.r rrabBaa yhutG aht eni ieeisBlp arapt: b;eriCdqlusoc& fo eofd&lq;uiL er(eisK esd sb)eneL ntenn hics eein iteAbr edr ebreeeeginHndrnil urz dsueaacBuhtgnensr inmaMehn mi gaernnnegve Jrh.a nennEsatdt fau med laAer dre aelmiheeng seh-UcaSiraniemkn inepaasrklSilr,cB- asd cahn emd Auzbg erd amSi&rkleftutt;re unr zu neime rltieVe f;l&urum agonbnWubhue ndeien l.osl eDr eiGtgos&;rlzil tblieb las ;&nlrmuGzugu ndu ltfrrufihuhsFzcu uur&lm;f ied tSdta e.nalthre eDi cG;hunumrl;lf&n&aulme awenr liTe rde uBag und idns ueteh uulf&r;m &umlueB;rgr sla -KaaPlrkmi lr.berabe

Auf mesdie Alaer stmmeael sad ;&srdutmueunlloK 80 tmeiukrebK otoTzhl onv &mlumn,B;aue die engew der -Bua dnu cinluh;e&ualtzszm Ranrrtanetergeunieisub gnlaetn dse Nrea

x