Hockey RHEINPFALZ Plus Artikel Wieder nicht belohnt worden

Die DHC-Akteurinnen Emily Behrendt (links) und Julia Eitel (rechts) setzen die Heidelbergerin Maleen Selle (Mitte) unter Druck
Die DHC-Akteurinnen Emily Behrendt (links) und Julia Eitel (rechts) setzen die Heidelbergerin Maleen Selle (Mitte) unter Druck

Nach dem 1:1 im letzten Heimspiel am Donnerstagabend gegen den HC Heidelberg müssen die Damen des Dürkheimer HC tatsächlich die Regionalliga verlassen. Wieder einmal schaffen sie trotz Chancenplus und Überlegenheit nicht den Siegtreffer zu erzielen, wird ihr Kampfgeist nicht belohnt.

„Es ist einfach enttäuschend, das ist nicht verdient; resümierte Trainer Uwe Krauß, der nach dem endgültig feststehenden Abstieg ein bisschen gefasster wirkte als seine

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

r.innieeenplS hcAu wnne tim nemei eSgi ul&rbemu; edn tasuitrMefgie erd selhrKsletana eirmm onhc esihriwgc wdgrenoe lm,raweu&; thanet es edi uhmilenieernruk;&Dmn hdoc rv,eeitnd in eneim eplSi nssemdinet fau mg;Aeolehhu&un lsa rgSeie vom Ptazl zu hen.eg Zawr erbnagev chua edi einrdgeHnleeberni e

x