Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel SV Weisenheim gewinnt souverän gegen TSG Eisenberg

Der spielende Co-Trainer Marc Lautenschläger köpfte das 100. Saisontor der Weisenheimer.
Der spielende Co-Trainer Marc Lautenschläger köpfte das 100. Saisontor der Weisenheimer.

Zum ersten Mal in diesem Kalenderjahr hat der SV Weisenheim in der Fußball-A-Klasse Rhein-Pfalz zwei Spiele in Folge gewonnen. Der 5:1 (2:0)-Sieg gegen die TSG Eisenberg war völlig ungefährdet.

„Bevor wir das 1:0 schießen, hätten wir schon den einen oder anderen Treffer erzielen können“, sagt Weisenheims Spielertrainer Daniel Schattner. Damit meint er einige sehr

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

gute emhgl&l;n,iokcuMeti dei rde WSV z,sasg;el&luii ide etbes thaet erd geeeenns Tlguoamr&jre; Auboy iau.ronsM Er ftar ebar dne allB tncih ,igitcrh sodass ein Virgetdeire red Esbenrirgee ufa dre niLie ;num&leklar ktn.eno Dsa rulgthsnF&;omruu kemerairt asLku fm&fLolu;el anch niere hno;c

x