Fussball RHEINPFALZ Plus Artikel Seebach kommt gegen Oppau nicht über ein Remis hinaus

Seebachs Spielertrainer Georg Ester (links) war mit dem 1:1 gegen den BSC Oppau nicht glücklich.
Seebachs Spielertrainer Georg Ester (links) war mit dem 1:1 gegen den BSC Oppau nicht glücklich.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Bezirksligist Rot-Weiss Seebach ist im Heimspiel gegen den abstiegsbedrohten BSC Oppau nicht über ein leistungsgerechtes 1:1 (1:1) hinausgekommen. Damit bleibt die Mannschaft auf dem siebten Tabellenplatz.

Die Gastgeber mussten auf ihren erkrankten Coach Roland Beck verzichten. Für ihn stand Torwarttrainer Christian Veth an der Linie und unterstützte den spielenden Co-Trainer Georg Ester. Das System

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

wra etasw rzeiomtfdii nrodew, ndne hebcaeS letspei sttat mit wize esnehrcS unr tim nemei esiefennvd erllitMelpsfteedi eiK(nv )e,Shhcmw adr;&lumuf mti ezwi nAcerth io(Rbn wchSehm udn yFnn Do.)putn legrsmAiu&zd;e ansdnet merh kAeuret uzr nrV&gegu;ulufm sla bie erd tiPaer in &z;o.sgaiclHhl oS ttaren dei eRit-nesosW imt erein ufa ehremner tePioiosnn vn&detranme;erul nstelAulufg an.

;euDd&qboi ertes btHzleia ebhan irw nei c&lkuS;mtu tiwe s,loarhud;cvfelqen& egtas .Ertse elWi aOppu fats llcgil&hcaesih;iszsu tim lagn chleegngnsea lP;&munsaes reiteorp aheb nud afu die gonnsnaetne nzteiew ;llu&aemlB tue,ekirselp ;u&tletnham ied sbtGreaeg nde nechenrggeis Afubua chitn os urmos&lnte; nemnn&;uokl iew es nregevhose wr.a hnDonec nniegg dei ichehiesEnmni in uunl;m&gru,Fh lsa iegtdernrneneviI Macor rMjae inene i&ls;zrFgtieso nov noibR ecShwmh ni edi sMchaen l&otkue;pfm 6)..2( Dei eeFrud lhr;e&uwmta nur ,urkz wile Trtwaro Ptcikar etpnhaS neein eprgseinGele &lchcunukliumgl; am &siuFlzg; csethirew dun dre SBC edn l;&lauegfmlni Efmeertl zmu :11 renvtwedale .36.() nI dre eFlog bmekane dei lazrPrnteeh bis rzu auPse

x