Basketball RHEINPFALZ Plus Artikel Nils Gesmann darf in der Zweiten Liga aufs Feld

Nils Gesmann zieht zum Korb.
Nils Gesmann zieht zum Korb.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Nils Gesmann hat einen vollen Terminkalender. Zehn Trainings, zwei Spiele, Woche für Woche. Ein Studium steht ebenfalls an. Der Spieler der SG Bad Dürkheim/BI Speyer ist deshalb umgezogen.

Am Samstag (16 Uhr, TVD-Halle Bad Dürkheim) trifft Nils Gesmann zum Hinrundenabschluss in der Zweiten Basketball-Regionalliga Südwest mit der SG TV Dürkheim/BI Speyer

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

fau dne Talrneblenvitee TSG e.Hmsidhiee ehcSs eaJhr eeitsbr hetg erd ;2iJmaul-hg&re0 r&lmu;fu die eihtsligapSnmecef fau bojKgard shd&;an mrweitleeitl ocsnh dei etvrie eeizSlpit imt leoippeDlznz dnu nztaE;lnu&emis in erd rseent sann,fhaMct ned SBI set,kaBs in dre Zneitew ldsageubaaleBkBnilts- r

x