Handball RHEINPFALZ Plus Artikel „Gekko“-Reserven mit Heimspielwochenende

5fa6e40036249cbe

Die Zweit- und Drittvertretungen der HSG Eckbachtal bestreiten jeweils Heimspiele. Ebenfalls zu Hause muss die SKG Grethen ran. Auch nach fünf Ligaspielen warten sie weiter auf die ersten Punkte. Die Damen der HSG Eckbachtal haben spielfrei.

Herren-Verbandsliga

HSG Eckbachtal II : TV Thaleischweiler. Der Trainer der „Gekko“-Reserve, Bruno Caldarelli, möchte sich nicht auf dem Erfolg vom letzten Wochenende ausruhen.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

Wdro&iubq; lm&sesu;umn ngege eeni arfeeenrh nsMnatfhac ;n,qrluad&o gast red iarerTn orv emd lDlue neegg end ezrtoVtlen red aT.leelb Wdu&obiq;r ;ruuld&efnm nus ncthi vmo kuaetntPnds neeblnd qeluaos&s.ld;n Wnne insee eSebin heir gntowhee Ltunesig fbruena dreo rogsa sgetreni nmn;k,oleun&a

x