Blickpunkt Wirtschaft RHEINPFALZ Plus Artikel Autohaus Strasser setzt auf E-Mobilität

 Rainer Stork und Christian Strasser mit der neuen Marke MG.
Rainer Stork und Christian Strasser mit der neuen Marke MG.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Autohaus Strasser konzentriert sich auf hybride oder vollelektrische Fahrzeuge

Das Autohaus Strasser setzt voll auf E-Mobilität: Wer hier nach einem Neufahrzeug sucht, kommt an einer Elektrovariante nicht mehr vorbei: „Neue Verbrenner-Motoren gibt es bei uns nur noch in Hybrid-Form,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

anm umss tmi edr eZti &uen,glhoedq; tgas Firefhnmce Cihtrasni aeessrSSi.rtt 1929 tis sad tohAuusa ni erd eEzrprmielho ea&Sgrzls;it uVir;.Sesh-alteulrudnz&rgmak Im nhZceei erd eneun -kmerslAooEtrrtefnib ettsz reSstars ngsdireeun afu nde teteruolrelsAh MG dun ufa ennei tencsdueh eoniriP in ehncaS okultAEaeo,rbtu- elEiccrt drnsaB .()BE ;ouad&sbqD its der Wge ni ide l;kftqnouZud&u, asgt rde firhenecmF .

&dB;eqbiuo edr hfNaecrag ahcn otEsAu- sp&un;ruelm wri nenei rsnteak huwsZa,c red usn hacu cuqerua;mlhu,odrb&l;t&s os rsea.tsrS ;buidW&qro ehnab ettzj socnh vleie feagnAnr hauc mb&lrueu; teenrItn ;r&lfumu dq&MGeold.-oeM;ull GM rwa eien cibthsire utrkAmoea nud ibs 0205 mi tBiesz der GM revoR oprG.u aDhacn uwnder ide Mnhekcterrea ncah ainhC kufeavrt. qWdruio&b; sdni im mUkersi daB u&Dm;keirhlum red ezgeiin lrHa&;;lumlodeqd&u,n sagt Sastrse.r Zeiw ledl,eoM ien -gIl,unP bei dem eib daBfer vno brbieBeirttteea afu hebnrrnreVenietkc utgheltacmse rd,ewe udn ien eslsovelrcihklet leloMd eeins csohn blfriaeer dun im Veaurafusmrk zu sene.h

aDs suthoAau feteeri 9102 nsie 0ji5&rhma-;lguse heneeBts und hatte in

x