Bad Dürkheim RHEINPFALZ Plus Artikel Astrazeneca: Impfwillige springen kurzfristig ab

Der Impfstoff von Astrazeneca.
Der Impfstoff von Astrazeneca.

Der Impfstoff von Astrazeneca ist am Impfzentrum in der Salierhalle nicht so beliebt wie das Vakzin von Biontech/Pfizer.

Am Montag und Dienstag wurden von 180 zuvor vergebenen Impfterminen rund 30 Termine nicht wahrgenommen. Das sind 16,7 Prozent. „Gründe wissen wir nicht“, teilte Sina Müller, Sprecherin

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

edr url,vinsrwtaegKe uaf arnfgeA .mti eDi knglwniuctE ies dcoehj lg,;alu&aulffim nned uur;&lmf nde ffspItofm nvo ieoth/fcnPBrzei eegb se run leigglcneeht rngtoSneie.nru ilmgde;zAr&use sie es ireh erai,nechf uaf erd iteLs itm eesnornP der ul;iPtot&imrra 1 enbsad url;b&emu neie eifclhotseen

x