Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel A-Klasse: SV Weisenheim mit Rückschlag gegen Maxdorf

Wenig Grund zur Freude: Weisenheims Spielertrainer Daniel Schattner (rechts).
Wenig Grund zur Freude: Weisenheims Spielertrainer Daniel Schattner (rechts).

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Herber Rückschlag für den SV Weisenheim. Im Nachbarschaftsduell der Fußball-A-Klasse Rhein-Pfalz unterlag das Team beim ASV Maxdorf nach indiskutabler Leistung in der zweiten Halbzeit sang- und klanglos 0:5 (0:0) und fiel auf Rang acht zurück.

Die ersten 45 Minuten verliefen ausgeglichen und bewegten sich nach Aussage von Weisenheims Spielertrainer Daniel Schattner auf niedrigem Niveau. Vor allem in den Strafräumen passierte wenig,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ednn beedi antnsanechfM ebncuehtvr ejlisew nru iene gtue klmhcl;igo.u&eitM bo&;quWird ahnbe nthic uz reusmne lSeip u,gfdneen azng hecschlt chna rnoev sgteeilp ndu ide ntotr&eermleb;kupo esepliiSwe esd rGngese cihnt nmmena.gneo oMadfxr war snu in edn ncBeherei mtultMn&tlia;ae und llEusenntgi krla ;lduqe&,u;ngleurl&obme rtitsiriek dre Chaco. eilKrne hclik:bitLc rVo dme sneelSeecwhit tierdgveeit der SWV ide veeinl nagl genacegslnhe ;alBullem& sed SAV tg,u osassd es imt 00: ni ide nienbaK ging.

on&bd;quI dre Psaeu abnhe rwi sun gasg,te asds rwi an dei geut Pheas escwnihz red 5.3 ndu 4.5 iMnetu lmfunkn&aen;up wel.lon aD enwra iwr rsnp,m&la;tue lnue&mh;tat erba eid inAfefrg bersse dun srearube pieeuslnsa n&;;qnku,&dluoelnom lrktu;emr&la Sratcen.ht iDe tgeun eml&za;Vusort hteeiln odhcje run ;nul&fmfu nneMuti, nnad gnneig eid xeafMorrd ni lgu.m&n;uurFh reD VWS aebh end bgllluaF intch enebtnuurnd und atnds schhtcle aff,tltsgee lrdeagsinl siene laleimaBmnht ndu sbshcslAu eds mnorzscelu&huT;t &uabdr;nmlguree neesew.g Der Schcok esd &sn;suactldukRm raw ohnc hictn ghcitir u,tadevr da teengl dei hihimnenisEce ie

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x