Kultur RHEINPFALZ Plus Artikel Musikfestival Rheinhessen: Dannenfels neuer Spielort

Claudia Henninger Foto: Stepan
Claudia Henninger

Seit zehn Jahren gibt es das Musikfestival Rheinhessen, das markante Bühnen zwischen Worms, Wörrstadt und Ingelheim mit erlesener Kammermusik bespielt. Inzwischen hat das Festival auch ein pfälzisches Standbein: Allein vier der neun Konzerte werden in diesem Jahr in Dannenfels gegeben.

Dannenfels? Als Musikhochburg ist der Luftkurort am Donnersberg auf den Kulturlandkarten bislang nicht verzeichnet – sieht man ab von vereinzelten Villa-Musica-Konzerten in der protestantischen

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

c.reihK eSti emzltte Jarh eabr ;nuamlrd&te hcsi da.s uZ eannvrekd tsi das uaaidlC eirHegnnn nud irhme anMn hs;&nad nud reihm ,tMu ads regahalnj sewvaet,ri teeinwlevrk o&qaudJb&;ushqddougl;a asu edm aJrh 0951 uz akneuf dnu enbewudei,lreebz eeni fhme&reulru; tml&seuGtatas; ntmite im O,rt

x