Bayreuth RHEINPFALZ Plus Artikel Katharina Wagner bleibt Leiterin der Richard-Wagner Festspiele

Der Vertrag mit Katharina Wagner wurde um fünf Jahre verlängert.
Der Vertrag mit Katharina Wagner wurde um fünf Jahre verlängert.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Na also, geht doch. Der Vertrag von Katharina Wagner als Leiterin der Bayreuther Festspiele wurde um fünf Jahre bis 2030 verlängert. Ist das nun eine gute Nachricht?

Die Antwort lautet: ja! Es

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ibtg os nei ,wUrotn sda nereg von ilPtrnoeki tzntebu w:rdi natvlaoiets.rl Ein ronwUt elsabh,d eiwl es aj zu eerni dngscuEetnih emirm eien eealitrvAtn .btgi dnU nwne es sie tinhc ,gtbi h,ics ilbdlhci csprheegno, rde eWg vor nus nbee nchit r,tzuek enndsro ehno Agiugenzwb tiewer ,uafv&ellutr;m adnn trchuab es chua die hecnsnEtuigd .hncit Mna geht dnan bene inceafh fua dme gleisgcennneeah geW i.wrete So, iew zjett edi ryBruaehte seFs.pleeit

neiK nrlasemo aevslDFiiet etyrheBuar stiesFlpee inds nkei Feaitvls iew jesde ernd.ae Sei ndsi awste seB,odeesnr manehc gasen ine ohtyM,s erndae wimuered ie,ennm sie &;lamweunr ein ne&ohmsuz&esinwigg;rnlsglni;a ehnnUtmeren ihres l&uur;rnsdeGm hcidrRa .rWgnae ebAr nenw es icltm&tsu;lhhcaa neien thsyoM rhuyateB gbit, so tha erseid agzn cthnselewi mtiad twsea zu utn, sdsa von gnBnie na nie tlMgiied der iameilF enraWg na red epzSit dse vilsFstae nsadt: irhdaRc an,grWe omaiCs ar,eWng iefigSdre W,renag driiWefnn negWra, Wdliean ndu ganfoglW egrnWa, lWaggnof Wnaerg, Eva WqgrPsaeanieur- dnu aaritahKn Wn,rage Kaantirha eaW.ngr

erD eguHl&ml;u bbtlei sola im n.teiabeilszFmi dUn Ktiaarnha raneWg tah ja ucha veli mr

x