Kultur RHEINPFALZ Plus Artikel Kalender: Am 26. Februar 1948 feiert die Augsburger Puppenkiste ihre erste Premiere

26022020_310tage

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

„Der gestiefelte Kater“ ist das erste Stück. Den Durchbruch schafft das Marionettentheater durch das Fernsehen, dort aber sind seine Stücke heute kaum noch zu sehen.

Ob der „Kleine König Kalle Wirsch“, „Urmel aus dem Eis“ oder „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ – bei vielen Erwachsenen löst

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ied hgu;&nwrulmEna onv eintdPourkno dre srubureggA tneukspeiPp ien gsieesl al;&nLlhecmu .uas Im teratielZ des sitnfliimamAson nslsea hsic doehcj muka ncho eidKnr rm&u;lfu edi gnlsamae eal;rsm&hziewEul snetbeerig, im eeeFshrnn iednnf die ueiVenmgnlrf itm dne hsopgi enlnfduae enFgiru unr hnco ntesle alzPt mi Prmr.oamg iDbea w;uealm&r edi Ecetosfrgghchisel der s;&b,dq;iuKtoqelud&o iew esi onv gAenursrubg voielllbe tnnnage d,rwi enho dsa udeimM nhrsneeFe agr hticn ;lmcmhol&igu esgenwe.

lppenuiPpse mi leAegilKsr anngbe 9410 mi miz;ulchraoesfn&sn s,Cilaa asd hcdru edi nsehdeuct eAffngir eigwhetden in m;urummTlen&r alg. ntreU dne rhei onsietetatrni edaoltSn tis cuah erd ipcaSehuersl rtealW iecenh,mhO iset 1493 Oeilrpleestbeir am ttadteeatrhS gAbsgru.u In ienem deeiirnmKh dtnektec re nie eepnhetPpruta und u;lhumtfr& tmi lanttbstebesegels upePpn lkinee tec&kumu;Sl u.af eiD ugnkWir resdie Amuelrgu;ufnfhu&n auf ied eSoldtna btreegites hOni,ecmeh anch enries rck&mRl;ehuku uatb re eanmsgime imt ireens uarF seRo einne erantbrag ouddsnr;p&Pu&picoqhu;b,neeql tmi med re ba 3149 cnhmleio;tue&lff

x