Völklinger Hütte RHEINPFALZ Plus Artikel Heiner Goebbels „Orakelmaschine“ uraufgeführt

Texte laufen wie magische Spruchbänder über den Boden und verschwinden dann in der Kohlenstampfmaschine.
Texte laufen wie magische Spruchbänder über den Boden und verschwinden dann in der Kohlenstampfmaschine.

Die Uraufführung von „862 – Eine Orakelmaschine“ am Wochenende war der Höhepunkt des neuen In-situ-Formats 1200° – Musik Theater Kunst“ im Weltkulturerbe Völklinger Hütte. Hinter dem Namen verbergen sich eigens für den Schauplatz des ehemaligen Eisenwerks realisierte Crossover-Arbeiten.

Für das ehemalige Stahlwerk an der Saar hat nun also der in Neustadt an der Weinstraße

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

eberegon ndu ni ukarftFrn ebedeln eeiHnr sblbeGoe seeni teipmfroevra lanltnstoIai 2du8&;oqb6 an;d&hs einE clqmkdaleu&oh;raesinO gfhe,afsnec enei ioktosueinNpom asu n,odSu Vioed cLhit, texT dun tSien.mm rUtne rde ielnmtsgGutea ovn afRl eilB ektriwn huca neSeuitderd red eucoclhHsh ;frmuu&l uMiks

x