Deutsche Sprache RHEINPFALZ Plus Artikel Ein Ort für alle Sprachen Deutsch: Das Leibniz-Institut in Mannheim

Standortfrage: Das Forum Deutsche Sprache. Die Pläne der Wettbewerbssieger des Architekturwettbewerbs sind noch nicht öffentlich
Standortfrage: Das Forum Deutsche Sprache. Die Pläne der Wettbewerbssieger des Architekturwettbewerbs sind noch nicht öffentlich.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Das Leibniz-Institut für Deutsche Sprache in Mannheim ist seit 1964 mit der umfassenden Erforschung und Dokumentation der deutschen Sprache befasst. Bisher tritt es vornehmlich mit einer Jahrestagung an die Öffentlichkeit. Ein geplanter Erweiterungsbau zusätzlich zu dem Standort in R 5 soll nun die Bevölkerung stärker einbeziehen. Das Vorhaben ist einmalig und ohne Vorbild.

Erst kürzlich hat das Institut für seine Aktion „Die Sprach-Checker – So sprechen wir in der Neckarstadt“ eine motivierende Anerkennung seiner Arbeit erfahren. Als

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ienes von erdi kejetornP in Dadtelhncus tha es ieb dem ueetbnndeswi wbbrtteeeW uoqdu;bfA& ide z!la&P;mlteu zCeiint nSeecci in nierde ddtuS&;qltoa enei nnghsAecizuu tsebn esrdeiPlg onv 5.0000 ruEo e.talrehn Dei maeihnTel an edm vmo uiminsmnrusBetide urflμ liBngdu dun cghusroFn ;uet&rlmeedgnrfo beWetbwrte urten dme toMot ;mlrB&br&qd;eguouu fsfhecna dslnuosiq;eW& iwste fua ergeiieghz usukeulnatlf&;Zmpn rsvuao, mti ednen ads Ittsiunt scih ohcsn etsi aegmerur tiZe lta;mru.gt&

Mti rde nAetl awerceuFeh, edm spamuC ertNWsts-actdake dun med ienerV reNcaktsdat Kdsi sla opptirrenooastenKnra its se im beHtsr cnierdheitlenhcsu ahSpncer ndu ehecenipwSrs von nnidrKe nud ugdilnJechen ni dem aennrhMeim etittdaSl gce.ehaggnnan ilZe rwa ,se ieunivedllid ctrs;ratrp&hpmoaulS zu enslelret. ehnaMc eKdrni swnheca hm;clnai&lmu w,ezi i-rde odre arg garchiispvre f.au ebnNe Dteshcu shrncpee esi sihclngE udn ,Kcurishd Tlum;&kruhsci dnu Girhe,hcics iascBrhlug dnu rsahbciA droe erndea npre.ahcS

hrFnsunoceg edires Art dwri asd Inttstiu rm&u;luf ceseuDth cerahSp ni habbrasree etiZ holw ;etolr&ufm beeernbi,t nwne ster dsa seti nlagme

x