Literatur RHEINPFALZ Plus Artikel Edekoben: Huchel-Preisträgerin Anja Uhtler im Künstlerhaus

Lyrik-Lesung von Karteikarten: Anja Uthler im Künstlerhaus.
Lyrik-Lesung von Karteikarten: Anja Uthler im Künstlerhaus.

„Es beginnt. Trauerrefrain“ heißt der Gedichtband, für den Anja Uhtler dieses Jahr den Peter-Huchel-Preis sowie den Lyrik-Preis der Südpfalz erhielt. Im Künstlerhaus Edenkoben las die in Leipzig lebende Lyrikerin aus ihrem Werk, das die Jury als „tastende Sprachkonzentrate am Rande des Sagbaren“ lobte.

Der Krieg in der Ukraine hat in der Lyrikerin Anja Uhtler einen Trauerprozess ausgelöst, den sie in einem viel gelobten und nun mit Preisen bedachten Zyklus aus kurzen Gedichten

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

inermktdtu.eoe ictNh emjde ehcnenMs, der eincdrsehb mti ronetW mghueen nk,an sti huac dsa rtneeeaitssn oetVgnrra gbeneg.e jAan lethrU hetbserrhc edies sllpzeeie sntuK fua niee ganz igeene e.Wies

Sie sla nchti sau med hucB orv, in dme eesjd erd atgnisesm 290 rzunke icdethGe ieen eeieng ieSet tim

x