Baden-Baden RHEINPFALZ Plus Artikel Doch noch eine Erfolgsgeschichte: Das Festspielhaus

Der alte Bahnhof ist das Entrée zum Festspielhaus Baden-Baden, vom eigentlichen Theater, nach der Pariser Bastille-Oper das zwei
Der alte Bahnhof ist das Entrée zum Festspielhaus Baden-Baden, vom eigentlichen Theater, nach der Pariser Bastille-Oper das zweigrößte Opernhaus in Europa, ist hier nur ganz recht ein Stück des Bühnenturms zu sehen.

Das Festspielhaus in Baden-Baden wurde vor 25 Jahren eröffnet. Es hat der mittlerweile zum Weltkulturerbe ernannten Kurstadt neue Attraktivität gegeben und sich im Kreis der internationalen Festspielstädte etablieren können. Es zieht Publikum von nah und fern an – und wird nicht zuletzt von Musikfreunden der Pfalz besucht.

Heute vor 25 Jahren wurde mit einem Konzert des World Orchestra for Peace das Festspielhaus in Baden-Baden eröffnet. Da der vorgesehene Dirigent, Sir Georg Solti, der Gründer dieses

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ctOsesr,ehr im beeermtSp 1997 osgetrbne aw,r tndas am nrsete ednAb reVial eeiGvrg ma P.utl nUd edr sucrsihse rniDgite arw nvo da ba negla esihrc red am lgnieuth&fmas;u im letusaiesphsF wkendier es.uMirk rE ritfeee huca conh ads lgi2-&aer0m;huj Bthensee im Apilr 2081 mit. hocD imt eenins etutnAftri an

x