Ausstellung RHEINPFALZ Plus Artikel „1300 Jahre Klosterinsel Reichenau“ eröffnet

Widmungsbild aus dem Kölner Hillinus-Codex.
Widmungsbild aus dem Kölner Hillinus-Codex.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Flachware ist der Horror für ambitionierte Kuratoren. In der Jubiläumsausstellung aber ist sie der Star: Fünf der zehn von der Unesco zum Weltdokumentenerbe erhobenen Prachthandschriften sind an ihren Entstehungsort zurückgekehrt.

Wie das glänzt! Natürlich lassen sich die kostbaren Pergamente aus dem 10. und 11. Jahrhundert auch in digitaler Kopie im Internet bestaunen. Aber sie im Original direkt vor der Nase zu

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

hne,se ide intnheeFei dre eileaM,r der l;eu&gphtimcra geloend eurgnHtirdn asl peliegS simehhnlmic ihs,Lct dei ncehier aFernb udn die setkcraknsdsuaru etenGs erd geentaenl re;&uopKmlr adn&hs; ads tsi chno lam wtase agnz de.arnse

aD its sda tlmruu&;heemb erEvantLihlgria-au sua dre

x