1. FC Kaiserslautern RHEINPFALZ Plus Artikel FCK-Trainer Markus Anfang: Deshalb wollte ihn Boss Thomas Hengen

Dreierrunde: Der heutige FCK-Boss Thomas Hengen (rechts) mit dem neuen FCK-Coach Markus Anfang (Mitte) und Miroslav Klose.
Dreierrunde: Der heutige FCK-Boss Thomas Hengen (rechts) mit dem neuen FCK-Coach Markus Anfang (Mitte) und Miroslav Klose.

Geschäftsführer Thomas Hengen sieht in Markus Anfang den perfekten Trainer für den 1. FC Kaiserslautern. Deshalb setzte er sich gegen andere Kandidaten durch.

Thomas Hengen weiß, dass nicht jeder im Umfeld des 1. FC Kaiserslautern

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

enine creShi edr ruFeed ugns;&iztsegasole aht, als tnkanbe ,eurdw ssad akMusr fAngna nktuif;&ugml asl reiefnrtCha eds wieZstngtieli aetienbr d.wir rDe ht;fefm;crsusl&mre&uGlhua erd noRet feeluT as&lutslm; hics ovdna rabe inhtc .nbrriee bdq;&Wiuor lenotwl ennei iraenrT tmi Prsh;liumioen

An dieser Stelle finden Sie ein Video via GlomexSport.

Um Inhalte von Drittdiensten darzustellen und Ihnen die Interaktion mit diesen zu ermöglichen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

Mit Betätigung des Buttons "Fremdinhalte aktivieren" geben Sie Ihre Einwilligung, dass Ihnen Inhalte von Drittanbietern (Soziale Netwerke, Videos und andere Einbindungen) angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an die entsprechenden Anbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät notwendig. Mehr Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Der Newsletter wird jeden Freitag verschickt.

Noch mehr FCK-Artikel gibt es hier:

Pokalsieger, Absteiger, Wiederaufsteiger, Meister: Der 1. FC Kaiserslautern ist wie kaum ein zweiter deutscher Fußballverein in der Region verankert. Unsere Redaktion ist dicht dran am FCK und bietet exklusive Einblicke in den legendärsten Club aus der Pfalz. Alle wichtigen Infos, Hintergründe und Neuigkeiten gibts für Fans auch in unserem Newsletter!

An dieser Stelle finden Sie Umfragen von Opinary.

Um Inhalte von Drittdiensten darzustellen und Ihnen die Interaktion mit diesen zu ermöglichen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

Mit Betätigung des Buttons "Fremdinhalte aktivieren" geben Sie Ihre Einwilligung, dass Ihnen Inhalte von Drittanbietern (Soziale Netwerke, Videos und andere Einbindungen) angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an die entsprechenden Anbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät notwendig. Mehr Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

x