Saarland RHEINPFALZ Plus Artikel Die AfD zerlegt sich schon vor der Wahl selbst

AfD-Chef an der Saar: Christian Wirth, 58.
AfD-Chef an der Saar: Christian Wirth, 58.

Hintergrund: Am 27. März wird im Saarland ein neuer Landtag gewählt. Die AfD will wieder ins Parlament. Doch im Vorfeld herrscht Krieg: Heimlich zogen Gegner des Parteichefs die eigene Landesliste zurück.

Christian Wirth verfolgt ein absurdes Ziel: Der Vorsitzende der AfD Saar kämpft dafür, dass im nächsten saarländischen Landtag Männer sitzen, die mit ihm deftig verkracht sind

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

udn ied scih ahcu ednreuntnreai cntih re;ubum&l den eWg ntruae.

mI eliipnoshtc tlmsGfh;auec& tmmok se ,orv dass ihsc derega nieelk eaoknnFtri mi fLau renie preeWohalid nrneti terard n,foefz assd inrgwdnnae rieen itgesflrau erdo tehg edor ssda scih ied toiFkanr liett erod nzag lumasfu;.&

x