Coronavirus Wichtige Corona-Hotlines für Rheinland-Pfalz

5f9e3c00d90b89f9

Die aktuelle Corona-Pandemie stellt viele Menschen vor besondere Herausforderungen, sei es gesundheitlich, privat oder beruflich. Viele Probleme lassen sich mit der richtigen Hilfestellung lösen. Wir haben daher die wichtigsten Service-Nummern für Sie zusammengestellt.

Fragen zum Coronavirus

0800 575 8100

Unter dieser Hotline des Landes Rheinland-Pfalz werden allgemeine Fragen zum Coronavirus beantwortet. Hier können Sie Termine zum Impfen in den lokalen Impfzentren vereinbaren. Diese Hotline ist 24 Stunden an sieben Tagen in der Woche erreichbar.

0800 346465100

Auch unter der Hotline des Bundesgesundheitsministeriums erhalten Sie allgemeine Informationen zum Coronavirus.

Fragen zum Thema Impfstoff

Coronahotline Rheinland-Pfalz: 0800/5758100

Coronahotline des Bundes: 116117

Das Land hat eine Coronahotline eingerichtet. Es werden Fragen rund ums Impfen beantwortet. Von Montag bis Samstag ist die Hotline von 8 bis 22 Uhr besetzt. An Sonn- und Feiertagen von 10 bis 16 Uhr, an Heiligabend und an Silvester von 8 bis 12 Uhr. Darüber hinaus gibt es auch eine Coronahotline des Bundes.

Meldung bei Symptomen

Arztruf 116 117

Bei auftretenden grippeähnlichen Symptomen in Verbindung mit Kontakt zu erkrankten Personen oder einer Rückkehr aus einem Risikogebiet soll zunächst der Hausarzt und nicht die Hotline informiert werden, damit der Arztruf nicht überlastet wird. Der bundesweiten Patientenservice ist 24 Stunden besetzt. Bis man unter der Nummer aber eine echte Person am anderen Ende der Leitung hat und keine automatisierte Operator-Stimme, kann es etwas dauern.

Hotline „Fieberambulanz“: 0800 99 00 400

Die Hotline „Fieberambulanz“ ist 24 Stunden besetzt.

Lokale Gesundheitsämter

Ist die 116117 überlastet, kann man es auch beim zuständigen Gesundheitsamt versuchen. Hier die Übersicht:

Bad Dürkheim (Kreis) - 06322 961-7401

Mo.-Do. 8.30-12.30 Uhr und 14.00-16.00 Uhr, Fr. 8.30-12 Uhr unter; gesundheitsamt@kreis-bad-duerkheim.de

Donnersbergkreis - 06352 710-500

Persönlich vor Ort nur nach vorheriger Terminvereinbarung; übliche Öffnungszeiten gelten nicht. Telefonisch Mo.-Fr. erreichbar.

Germersheim - 07274 53-448

Kaiserslautern (Stadt und Kreis) - 0631 7105-520

Mo., Di., Do.: 8 - 12 Uhr und 13.30 - 16 Uhr Mi., Fr.: 8 - 12 Uhr

Kusel (Stadt u. Kreis) - 06381 424-0

Das Gesundheitsamt teilt mit, dass die Telefon-Hotliner überlastet sein kann. Alternativ ist die Kontaktaufnahme per E-Mail möglich: coronainfo@kv-kus.de

Rhein-Pfalz-Kreis - 0621 5909-7330 u. 0621 5909-7340

E-Mail: gesundheitsamt@kv-rpk.de.

Das Gesundheitsamt ist ebenfalls zuständig für die kreisfreien Städte Frankenthal, Ludwigshafen und Speyer.

Südliche Weinstraße/Landau - 06341 940-606

E-Mail: Gesundheitsamt@suedliche-weinstrasse.de

Südwestpfalz (Kreis) - 06331 809-700

Mo.-Fr.: 9-12 Uhr

Corona-Testcenter

Für alle Corona-Testzentren gilt: Nur nach telefonischer Absprache und ärztlicher Überweisung.

Kaiserslautern

Im Walk-in-Corona-Testzentrum am Warmfreibad in Kaiserslautern werden von Montag bis Freitag von 15 bis 18 Uhr Abstriche genommen.

Grünstadt:

Abstriche werden im Drive-In beim Kreiskrankenhaus Grünstadt, Westring 55, gemacht am Montag, Mittwoch und Freitag und nur nach Terminvergabe (9-11Uhr).

Landau und Kreis Südliche Weinstraße

Die gemeinsame Corona-Teststation in Landau (In den Grabengärten) ist dienstags und donnerstags von 16 bis 20 Uhr geöffnet. Sie soll vorzugsweise mit dem Auto angefahren werden (Drive-Through). Die Teststation des Landes Rheinland-Pfalz für Reiserückkehrer am selben Standort ist nur noch an diesem Wochenende, 31. Oktober und 1. November, von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Speyer:

Die telefonische Terminvereinbarung erfolgt unter 06232–600 214, von Montag bis Freitag, 9 bis 13 Uhr, in der Halle 10,1 Am Neuen Rheinhafen 6, in Speyer.

Donnersbergkreis:

Das Westpfalz-Klinikum (WKK) betreibt zusammen mit dem Donnersbergkreis in Kirchheimbolanden ein Abstrichzentrum für Corona-Tests in den Räumen des bisherigen Gesundheitsamtes, Uhlandstraße 2, in Kirchheimbolanden. Termine vergibt das WKK unter Tel. 06352-4050.

Unterstützung im Alltag

Unter diesem Link finden Sie Angebote zur Unterstützung im Alltag in Ihrer Region: Sozialportal Rheinland-Pfalz

Telefonseelsorge

0800 1110111

0800 1110222

Die Telefonseelsorge der Pfalz ist kostenfrei, anonym, konfessionsübergreifend und rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr erreichbar.

Kinderbetreuung

Hotline zur Kita-Betreuung des Landes Rheinland-Pfalz:

06131 967500

Erreichbarkeit: Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr

Beratung für Unternehmen, Selbstständige und Arbeitnehmer in Rheinland-Pfalz

030 186151515

Corona-Hotline des Bundeswirtschaftsministeriums

0621 5904-1456

Corona-Hotline der IHK Pfalz

Informationen zum Kurzarbeitergeld

– für ArbeitgeberBundesagentur für Arbeit 0800 4555520

– für ArbeitnehmerBundesagentur für Arbeit 0800 4555500

Bürgschaftsbank Rheinland-Pfalz

Unterstützung bei Betriebsmitteln-, und Liquiditäts- und Überbrückungsfinanzierungen

(< 2,5 Mio. Euro) 06131 62915-65

(> 2,5 Mio. Euro) 06131 61721333

Serviceauskunft zu KfW-Hilfsprogrammen:

0800 539 9001

Regionale Antragshilfe und Beratung durch das Förder- und Beratungsbüro Wirtschaft in Lahnstein: 02621 40555

x