Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Freitag, 14. Dezember 2018 - 13:30 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

ADAC Pfalz: Wann das Tanken am günstigsten ist

Wer morgens zwischen 6 und 9 Uhr tankt, muss mit den im Tagesverlauf höchsten Spritpreisen rechnen. Foto: DPA

Wer morgens zwischen 6 und 9 Uhr tankt, muss mit den im Tagesverlauf höchsten Spritpreisen rechnen. Foto: DPA

Der ADAC Pfalz hätte nach den Regenfällen der vergangenen Tage und dem weiter sinkenden Rohölpreis stärkere Spritpreissenkungen erwartet. Das teilte der Club am Freitag auf Anfrage der RHEINPFALZ mit. Hintergrund: Die Versorgung Süddeutschlands durch Tankschiffe ist durch die höheren Pegelstände wieder sichergestellt, und der Rohölpreis ist seit Anfang Oktober um rund ein Viertel abgesackt. Der ADAC Pfalz rät Autofahrern, beim Tanken nicht nur zwischen den verschiedenen Anbietern zu vergleichen, sondern auch die Tageszeit im Blick zu behalten. Am teuersten sei der Sprit meist zwischen 6 und 9 Uhr, am günstigsten zwischen 15 und 17 Uhr sowie zwischen 19 und 22 Uhr. Minutengenaue Preisangaben gibt es im Internet unter anderem unter www.adac.de/tanken oder mithilfe der App ADAC Spritpreise. |mo