Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 21. Februar 2019 Drucken

Top-Termine/Partytime

Gut groovender Altmeister: George Perry in Kaiserslautern

Seit den 80er im DJ-Geschäft: George Perry.

Seit den 80er im DJ-Geschäft: George Perry. (Foto: Sarah Dussa/frei)

In den 90ern kam er vom Soul, Funk und Pop, den er schon seit Jahren in den Discos im heimischen Rheingau aufgelegt hatte, zur elektronischen Musik.

Erst Deep House, dann Techhouse und Techno, gerne mal garniert mit ein paar Breakbeats.

Bestens zum Abtanzen

Groovig pumpend kommen die satten Beats von George Perry heute daher – sofern das DJ-Urgestein nicht auf straighten, zuweilen recht düsteren und harten Techno umschwenkt. Die Party geht aber stets gut nach vorn, wenn der erfahrene Vollprofi an den Decks steht. Er merkt, was sein Publikum will – und was der heutige Technomarkt so fordert. Darum ist auch George Perrys vor vier Jahren gegründetes Frankfurter Techno-Label „District Underground“ recht erfolgreich.

Nun gastiert der Südhesse mal wieder in der Westpfalz. In der altehrwürdigen Discothek „Flash“ stehen dem Altmeister das Duo Berndt & Heber sowie die DJs C.B.P. und Saher Slaime zur Seite.


Info

»Geflashed« mit George Parry, Berndt & Heber u.a.: Sa 23.2., 22 bis 5 Uhr, Kaiserslautern, New Flash, Info unter www.facebook.com/NewFlashKaiserslautern.  |tgr

Pfalz-Ticker