Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Dienstag, 21. August 2018

30°C

Freitag, 09. Februar 2018 Drucken

Politik

Olympische Winterspiele als Bühne für Sportler und Politiker

Schon vor der heutigen offiziellen Eröffnung der Olympischen Winterspiele herrscht an den Sportstätten im südkoreanischen Pyeongchang reger Betrieb. Unser Bild zeigt einen Rodler beim Training. Das Augenmerk richtet sich in diesen Tagen auch auf das Geschehen abseits von Bahnen und Pisten. So ist für morgen ein Treffen zwischen dem südkoreanischen Präsidenten Moon Jae In, dem protokollarischen Staatsoberhaupt Nordkoreas, Kim Yong Nam, und der Schwester des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong Un geplant. Süd- und Nordkorea wollen die Spiele nutzen, um den innerkoreanischen Dialog voranzubringen. Politische Gespräche zwischen Vertretern Nordkoreas und dem ebenfalls in Pyeongchang erwarteten US-Vizepräsidenten Mike Pence soll es hingegen nicht geben. Seite 2; Sport

|rtr/dpa

Zugang auswählen


Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Pfalz-Ticker