Landau RHEINPFALZ Plus Artikel Verbot von unangemeldeten „Spaziergängen“ verlängert

Auf dem Rathausplatz in Landau hatten sich zwar etwa 60 mutmaßliche Spaziergänger in Kleingruppen versammelt, aber sie konnten n
Auf dem Rathausplatz in Landau hatten sich zwar etwa 60 mutmaßliche Spaziergänger in Kleingruppen versammelt, aber sie konnten nicht gemeinsam laufen.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die Stadt Landau, der Landkreis Südliche Weinstraße und der Landkreis Germersheim haben ihre Allgemeinverfügungen bis einschließlich Montag, 3. Januar, verlängert, mit denen sie alle nicht angemeldeten „Montagsspaziergänge“ sowie vergleichbare, nicht angemeldete Versammlungen untersagen.

Anlass des Verbots sind wiederholte Zusammenkünfte in allen drei Gebietskörperschaften, für die in den sozialen Netzwerken unter anderem durch die Gruppe „Freie

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

are;zudllufl&o&q;mP wnoeegrb ,rwid edi der umifezlasln-can;pirhe&hdl Vstgzrucashneussf ckhitirs .itehs In Lnauad eathtn mraa&uehgntn;Ferl eiern hl-uegb&eicRrGmurpeusrp; eeinn lscnohe dgeog;iuld;Suqpoabr&&aqzn ;utr&mlgfenu.ha

mue;ersmOgrerribtl&eub asTmho csihHr nud ide Lra&enamtuld; tmaerDi Seeftdel dun trziF teheBlcr leal( DU)C o,ntnbee sdas aiilssi&hhcsuzel;cgl hicnt nedgteameel lnumesnmgraVe oeftnerfb dsi.n eentelVzir deanfomumke trkKii na med rebtoV auhc usa edr Mitet rde lseesafGhltc mnnunot&ekl; ise tcinh haeolnihvlc,enz thi&gieslz; se ni inree gsmeeniamen nsm.erPtgisuteile

UBD-CO nvo asmeniPrs hmcust;lz&ta aLeg rasnde nie iWe ibehrtet,c aht esmarsPni mti r&bm;rrmeteuglueierbsO Mrasuk kZwic )(DCU nBeeenkd enegg ine elgesnlere Vreotb rde aghleincnbe Sle&zmergangapu;.i ieEn Vmgnrmulsea omnlnuek&; autl mVumzesstslganrege nru brtvneeo edro satolflmug;ue& ,edwren ;no&ebqundw rneaebrnk sti, sdsa edi c;nfoelfmeiut&lh tcrehehiSi dun Ongrdnu maietnutblr threedafm;&gul .tsoq;&ulid nwhznIesic mwa;ug&terl rs,Psniame enweg rde toenncaschenhedk imuMnOeottnrka- eds aruovCorisn ien

x