Kaiserslautern RHEINPFALZ Plus Artikel SV Rodenbach und TuS Hohenecken trennen sich unentschieden im Derby

Wer ist zuerst am Ball? Nils Gies vom TuS Hohenecken (links) und der Rodenbacher Marco Heieck im Zweikampf.  Foto: VIEW
Wer ist zuerst am Ball? Nils Gies vom TuS Hohenecken (links) und der Rodenbacher Marco Heieck im Zweikampf.

Im Derby der Fußball-Landesliga West trennten sich der SV Rodenbach und der TuS Hohenecken 2:2 (1:1). Die Gäste waren dabei über weite Strecken der gutklassigen Partie die bessere Mannschaft.

RODENBACH. „Hohenecken war heute irgendwie fitter, selbst in Unterzahl. Vielleicht ist der Punkt ein bisschen glücklich für uns. Aber wir nehmen ihn gegen diese Top-Mannschaft

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

urln;icmhlt&ua t.im Einilethcg its se im nengAriesfteuns zu gei,wn areb eahdoumBrl umss chua estr lam ensie eutPnk ;od,nluhoqle& renimktetoem edr erbhdenaocR tirpleeeriaSnr nArasde reelbaG end ttAurift siseen esmTa im rlelVlugderf.eo

Die segfhnnaApas dre Prteia awr eehktcnnegnezi ovn zw

x