Tischtennis RHEINPFALZ Plus Artikel Oberliga-Damen der TSG Zellertal gehen auch beim 1. TTC Pirmasens leer aus

TSG-Mannschaftsführerin Silke Ermel verbuchte im Einzel einen Sieg und eine Niederlage.
TSG-Mannschaftsführerin Silke Ermel verbuchte im Einzel einen Sieg und eine Niederlage.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

In der Oberliga Südwest will es bei den Damen der TSG Zellertal nicht laufen. Die Ausfälle durch Verletzungen und Krankheiten ziehen sich wie ein roter Faden durch die Saison. So auch im Spiel beim 1. TTC Pirmasens.

Als Kellerkind könnte man die TSG Zellertal in der Tischtennis-Oberliga Südwest nun bezeichnen. Die 3:7-Niederlage am vergangenen Wochenende gegen den 1. TTC Pirmasens, der dadurch zum Tabellenführer

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

fusgta,ei kam ednohnc itnhc luzla ;unsdcaeruhrmb&.le Dnen am Tag dse Selspi gentpal ied eleinnalZrtnerel wie os otf ni lnmgu&retsju; nVhtngiegerea nzt-lesgeVru ored s.sroKnarkihneteg

tEheinlgic wra lslae karl mur;&ulf ied Pieatr erd Demna edr GTS laleZretl in rde Statc.udhhs nI tehC

x