Rosenthal RHEINPFALZ Plus Artikel Manfred Lieser über den Kerzenheimer Ortsteil, der immer grüner wird

Manfred Lieser in der Grünanlage am Stein, die umgestaltet werden soll.
Manfred Lieser in der Grünanlage am Stein, die umgestaltet werden soll.

Die Pandemie hat viele geplante Projekte im Kerzenheimer Ortsteil Rosenthal blockiert. Aber: Kleinere Vorhaben konnten doch umgesetzt werden, sagt Ortsvorsteher Manfred Lieser (FWG). Für 2022 hofft er, dass wieder mehr angepackt werden kann.

Auffallen wird den Besucher in Rosenthal in jedem Fall die Umgestaltung der Grünanlage „am Stein“. Gemeint ist der große Findling, aus dem die Rosenthaler Rose herausgehauen ist und der

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

nde ghfztiSrcu sed Otrelssti tmatr.;gu&l sbu;D&qdoa its enei Ositdlrb dnaplemge&;ur etleSl, ide iwr iudtennbg wnaruftee ueqollndo&;wl, astg erfMand seeL.ri boEqus&d; btig cnho kneien nltnmi;le&guuegd ,alPn abre iwr oelwln sda Aerla eerondrm dun rvo laeml lcfuhirrneed f;uurl&m neIsk

x