Bad Dürkheim RHEINPFALZ Plus Artikel Nach dem Bürgerentscheid: Leidet der Ruf der Stadt?

Die Bürger, die am Sonntag abstimmten, hatten eine klare Meinung zur Umbenennung der Straßen.
Die Bürger, die am Sonntag abstimmten, hatten eine klare Meinung zur Umbenennung der Straßen.

Fast drei Viertel der Bad Dürkheimer, die am Sonntag abgestimmt haben, waren für die Beibehaltung der Namen von Maler-Ernst-Straße, Karl-Räder-Allee und Philipp-Fauth-Straße. Wie reagieren die Stadtratsfraktionen auf die herbe Niederlage?

Am 28. März hatte der Stadtrat mit 24 Ja-, einer Nein-Stimme und drei Enthaltungen beschlossen, Maler-Ernst-Straße, Karl-Räder-Allee und Philipp-Fauth-Straße wegen der

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

;lhuaN&me dre Neeabremsng mzu iize-RNmega nbeeuenumnzn. iseDer uhssBecls sit ties gnaStebonadn klMuau.rat Mti erien Mierhhet vno 37,7 reontPz earhscpn csih eid Bad keu&;memiriuDrnenhnl dun daB ehruDuei&m;lkrm ibe dme iees&hud;uBlnegmtrcr m&ur;ufl ied lntBaiguebeh red Naemn asu, die lhneilg

x