Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Sonntag, 20. Oktober 2019 - 19:21 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Zweibrücken: Björn Bernhard (CDU) gewinnt Verbandsbürgermeisterwahl

Björn Bernhard (links), hier mit dem saarländischen Ministerpräsident Tobias Hans, hat die Wahl überraschend deutlich gewonnen.

Björn Bernhard (links), hier mit dem saarländischen Ministerpräsident Tobias Hans, hat die Wahl überraschend deutlich gewonnen. ( Archivfoto: Marco Wille)

Björn Bernhard (CDU) aus Dietrichingen wird neuer Bürgermeister der Verbandsgemeinde Zweibrücken-Land. Er setzte sich am Sonntag überraschend deutlich gegen Amtsinhaber Jürgen Gundacker (SPD) aus Contwig mit 56,5 zu 43,5 Prozent der Stimmen durch. 4175 Wähler stimmten für Bernhard, 3215 für Gundacker. Ausschlaggebend für Bernhards Sieg war, dass er auch in Gundackers Heimatort Contwig und in SPD-Hochburgen wie Dellfeld mehr Stimmen holte als der Amtsinhaber. Die Wahlbeteiligung lag bei 56 Prozent. Björn Bernhard, 37 Jahre alt, tritt sein Amt am 1. Juni 2020 an.

|bfl

Pfalz-Ticker