Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 11. Oktober 2018 Drucken

Höhepunkte

Tenor Klaus Florian Vogt singt in Kaiserslautern

Gefeierter Tenor: Klaus Florian Vogt. (Foto: Harald Hoffmann/frei )

Er gilt als einer der herausragenden Wagner-Tenöre der Gegenwart und machte sich vor allem in der Rolle als „Lohengrin“ einen Namen. In Kaiserslautern singt Klaus Florian Vogt, begleitet vom Pianisten Jobst Schneiderat, unter dem Motto „Herzensschöne und Zueignung“ Lieder von Joseph Haydn, Johannes Brahms, Richard Strauss und Gustav Mahler (Do 18.10., 20 Uhr, Fruchthalle, Karten: 0631 36219814). Die Lieder von Haydn erfreuten sich bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts großer Beliebtheit, sind aber weitgehend in Vergessenheit geraten und werden heute selten aufgeführt. Um 19.15 Uhr gibt es im Roten Saal eine Einführung ins Programm des Kammerkonzerts. |wig

Pfalz-Ticker