Rheinpfalz RHEINPFALZ Plus Artikel Bürgermeister Dietmar Kron unterliegt bei Kandidatenkür der SPD für neue VG Nahe-Glan

Der parteiinterne Wettbewerb zwischen (von links) Hans-Jörg Lenhoff, Uwe Engelmann und Dietmar Kron ist entschieden. SPD-Landtag
Der parteiinterne Wettbewerb zwischen (von links) Hans-Jörg Lenhoff, Uwe Engelmann und Dietmar Kron ist entschieden. SPD-Landtagsabgeordneter Markus Stein hofft, dass der erste Bürgermeister der neuen VG Nahe-Glan Uwe Engelmann heißt.

Der amtierende Bürgermeister der Verbandsgemeinde Meisenheim, Dietmar Kron, hat bei der Kandidatenkür der Sozialdemokraten am Donnerstag in Meddersheim eine Niederlage eingefahren. Für die SPD geht Uwe Engelmann aus Bad Sobernheim ins Rennen um das Amt des ersten Bürgermeisters der künftigen Verbandsgemeinde Nahe-Glan.

Das entschieden am Donnerstagabend in Meddersheim die Delegierten der SPD-Ortsvereine aus den noch bestehenden Verbandsgemeinden Bad Sobernheim und Meisenheim. Der Bürgermeisterkandidat

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

der DCU tshte cnsho ;gneal&urlm e:stf Rno Buhatcsd uas adB Se.irbmneoh

lnamnEgen etstze scih im nzetiwe aanghlgW mti 29 intmeSm enegg nde mgirlte;e&murBuesr edr megrenebdVnseadi ,hiiesmMene eimtDra ornK Clacla(hb) .uchdr F&;lumru ronK nervetoit 22 eiDtgerel.e mI erntse agahgnWl tteh

x