CDU Rheinland-Pfalz RHEINPFALZ Plus Artikel Neuer Vorsitzender Baldauf: Künftig soll Stimme jedes einzelnen Mitglieds zählen

„Allzu leichtfertig haben wir über Themen hinweg gesehen“, sagte Baldauf in einer selbstkritischen Bewerbungsrede.
»Allzu leichtfertig haben wir über Themen hinweg gesehen«, sagte Baldauf in einer selbstkritischen Bewerbungsrede.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die CDU im Land soll sich von der Basis her reformieren. Das wünscht sich deren neuer Vorsitzender Christian Baldauf. Ein Externer fordert die Mitglieder zu mehr Aufmüpfigkeit auf.

„Hart, unbequem und schmerzhaft“ sei der Weg, der vor der Partei liege, sagte Christian Baldauf (54) aus Frankenthal auf dem 74. Parteitag der CDU Rheinland-Pfalz in Wittlich, eine Ankündigung,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

die ihm 8,36 netoPrz rde tnemmiS rde inreeeletDg erhebstce ;mlfuu&r eeisn ezwiet Walh zmu ddz.eoLieesvtnasnnr etiBesr onv 2600 sib 0210 raw re C-fehDCU mi nLad eg.ewsen

A n sdeeri Sleelt nienfd ieS fgmneaUr nvo i.naryOp

m U lInheat ovn endtretDitsni ltesnraelduz udn Inhne die rItieankotn mti eensdi zu nl&lmie;uchregm,o iele;ongm&btnu irw herI .ntmguZmsui

etel h arFmnd i e ev at i rk n i itM uBmteg&iat;glun des Btnotsu merFtielhand" eknartei"vi enbeg Sei Irhe ligl,wungnEii sdas enIhn lnIheat nvo eienbitarDtrtn oizael(S wker,eNet siVoed nud aernde nidg)nuEienbn azgngteie weendr. itaDm &nlon;unmke eepnezneoesbngor entaD na ide heseeerndpnnct tneAeirb bmutr;tt&iuleeml wd.enre zuDa sti gg.f eid Snhecugprie ovn eCiskoo afu ehImr ;m&Gleutar ng.ditwone eMhr omraenfnIiont dnu ieen ;odkrmieilscuteufgi&lhmrW ndenfi Sie ni rsreune gtkee n&uul;D z rmc hr .u ltsan a

a uladfB gba hics etihilcrstsbks hnca edr iaenelelrWgadh sla SiatCnUt-kizdanepDd ebi der nagdtashLawl rvo ineem aJ:rh uol;bzlud&qA gilre

x