Pfalz Sascha Hildmann wird Frontzeck-Nachfolger beim FCK

Lebt Fußball: Sascha Hildmann – hier beim 1:1 gegen den FCK am 4. August als Trainer der SG Sonnenhof Großaspach. Foto: KUNZ
Lebt Fußball: Sascha Hildmann – hier beim 1:1 gegen den FCK am 4. August als Trainer der SG Sonnenhof Großaspach.
[Aktualisiert 19.50 Uhr] Fußball-Drittligist 1. FC Kaiserslautern hat Sascha Hildmann (46) nach RHEINPFALZ-Informationen als Trainer verpflichtet. Der Vertrag läuft bis zum 30. Juni 2020. Hildmann, in Kaiserslautern geboren, war zuletzt Trainer der SG Sonnenhof Großaspach. Er ist Nachfolger des am Samstag einen Tag nach der 0:5-Schlappe in Unterhaching „gefeuerten“ Michael Frontzeck (54). Der Staff mit den Co-Trainern Alexander Bugera und Martin Raschick, Athletik- und Fitnesstrainer Bastian Becker sowie Torwarttrainer Gerry Ehrmann bleibt zusammen.

x