Grosse Themen, kleine Welt RHEINPFALZ Plus Artikel Hass auf die Grünen: Wie zwei Lokalpolitiker sich fühlen

Die Karikatur hat die RHEINPFALZ im Juni veröffentlicht. Zum Jahreswechsel erhitzt das Heizungsgesetz aber immer noch die Gemüte
Die Karikatur hat die RHEINPFALZ im Juni veröffentlicht. Zum Jahreswechsel erhitzt das Heizungsgesetz aber immer noch die Gemüter.

Über nichts und niemanden wurde 2023 in Deutschland wohl so sehr geschimpft wie über „die Ampel“. Und innerhalb der Regierungskoalition waren besonders die Grünen unter Beschuss. Wie sind grüne Kommunalpolitiker im Rhein-Pfalz-Kreis damit umgegangen? Wir haben zwei erstaunlich gelassene Lambsheimer gefragt.

Keine andere Partei werde für ihre Politik so (gewalttätig) angegriffen wie die Grünen, konstatiert die „Frankfurter Rundschau“. Von geschmacklosen Plakaten und

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

nt&;uwumfeenlSir geeng &egnru;mlu taediKnand mi neyabrhecis fLhdgkasatwanlmpa ietectbrh dei eiqoeuglT&&o.gsnuqudbtad;z; Bnarye sei &u;flmur inh gcrlhah;&limefu oewgnd,re astg rde urgmn;leu& edasnotgaseengtBruedb Anotn reiHfoetr l&be;mugugerne rde kenuF negerdpiupM.e dnU Ch-UCef

x