Bahn Bahn fährt nach Wildschwein-Unfall wieder von Rinnthal nach Annweiler

5fa1b000f1bc6c7f

[Aktualisiert 8.30 Uhr] Nach einem Zusammenstoß eines Zuges mit einem Wildschwein ist die Bahnstrecke zwischen Rinnthal und Annweiler am Trifels (Südliche Weinstraße) wieder frei. Die Strecke war am frühen Dienstagmorgen gegen 5.30 Uhr gesperrt worden, teilte die Deutsche Bahn mit. Der Zug war beschädigt worden und musste mit einem Hilfsfahrzeug nach Annweiler gezogen werden. Betroffen war die Regionalbahn 55. Während der Streckensperrung wurde ein Bus-Ersatzverkehr eingerichtet. Um kurz vor 8 Uhr sei die Strecke wieder frei gewesen.

x