Neustadt RHEINPFALZ Plus Artikel Reiten: Wie der RC Neustadt in Coronazeiten die Pferde bewegt

Training mit Abstand war im Frühsommer noch zu viert möglich: Pferdewirtschaftsmeister Anton „Toni“ Gelfert überprüft das Zaumze
Training mit Abstand war im Frühsommer noch zu viert möglich: Pferdewirtschaftsmeister Anton »Toni« Gelfert überprüft das Zaumzeug von Pferd Waltraud, auf dem Frieda Schreier reitet.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Pferdeshuttle, Ein- und Auslasskontrollen, ein Ordenswald voller Radfahrer. Die Mitglieder des Reitclubs Neustadt hatten coronabedingt eine aufregende Zeit im Frühjahr. Waren sie im Sommer ein bisschen zur Normalität zurückgekehrt, so sind sie nun im zweiten Lockdown erneut gestoppt worden. In vielerlei Hinsicht. Und nicht nur wegen Corona.

„Wir waren in einer gewissen Hilflosigkeit“, erzählte Ute Jausel, im Reitclub für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig, im Frühjahr vom ersten Moment des Lockdowns

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ni dre uosCanv-rnPaieemroid. dBiee lleetihnaR iseow ied t,frleehiFulal ide ein ,hDca earb ienek Waled;um&n ta,h nibeleb lh;tmunzcsu&a ab 2.1 u&Mlrmz;a nsessceholg. Doch 56 erePfd otwleln ebtegw ndu tte;uutmfre&lg de,nrwe enllowt na edi rsihfce L.fut

&r;diuWbqo lnlseto ntcih sua dem su,aH riw tollnes nus ebra um ied eeiTr qodm;;rnlkm,lueu&mu& eru&ltmakrl; iaMthsa Bna,ru tlteerelsererntvd eeznrrveinVedi,orsts sad mlaDemi wh&raun;dlme erd eagssruenrsgAp im luguri&nlmF;h. oqtiuMbd;& mde osdratVn abhe ihc nieen tnaiaazlg;ghoaM&nsekml rldrqeobte;a&e,itu iennterr cihs etU lJ.aues eDnn elstsb ied Pfeedr cfahein uaf ied opnKple uz snaes,l awr tnchi icuml&.og;hml :Buarn Wur;iod&qb ntonnek edi eTire ja hacu tcnih fencaih donwegir sultqhlieo;nn.e&ld

Dre tesdlbrthePfAue emd tsrene nwockdLo drfutne ihcs riev eeiTr ufa ernei mlhcau;F&le von 02 aml 40 neetMr dsugen&zal;ir gwe.eneb ieD lirctbgueMetiR-eldi ehlneit hsci iebad an inene nnuegea e,atZnpil nanw shewecl Pefrd fua ied el,ppKo wnan ceshwel ieTr z;cu&rmkluu in ned llSta kam. usaJl:e ;qrb&Wduio htenat eneni nsythu-eiuhwndmZR.te-S nEie Grpuep tb

x